Sie sind hier: erhalt-buech.ch > Aktuell, Startseite > Ein ereignisreiches Jahr nähert sich dem Ende…

Ein ereignisreiches Jahr nähert sich dem Ende…

Sehr geehrte Leserinnen und Leser
Geschätzte Vereinsmitglieder, Gönner und Unterstützer

Ein ereignisreiches Jahr nähert sich dem Ende und wir möchten allen Mitgliedern vom Verein, allen Gönnern und Unterstützern sowie den Grundeigentümern herzlich Merci sagen für die breite Unterstützung, dass die Deponie Buech verhindert werden konnte.

Der Jurapark soll in der jetzigen Form erhalten und aufgewertet und nicht mit zusätzlichen Erdtransporten und den damit verbundenen Emissionen belastet werden. Wir werden uns auch in Zukunft dafür einsetzen, dass der Jurapark ein lebenswertes Naherholungs- und Ausflugsgebiet bleibt. Die Frage der Aushubdeponien wird weiter ein Thema bleiben, wir betrachten dafür aber Gebiete mit optimaler Infrastruktur, ausserhalb von Erholungsgebieten als geeigneter. Wir werden uns weiter für den Erhalt des Juraparks und des Buechs einsetzen.

Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes Neues 2018 und freuen uns, Sie im Jurapark und Buech begrüssen zu dürfen.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.